Welcome to sea.
Welcome to summer.

Segelurlaub für dich, mich. Uns alle.

Wir sind sailwithus - einer der am besten bewerteten Anbieter von Segelurlauben in Deutschland bei Google.

Die Auszeichnung mit 5 Sternen macht uns glücklich. Die Mitsegler unserer Segeltörns fasziniert vor allem:

Einmalige Erlebnisse

Ein Segelurlaub ist einmalig: ob du ihn in Natur, Kultur, allein oder in Action verbringst.

Relaxen

Segeln, wo’s schön warm ist: Ein Segelurlaub verbindet Entspannung und Aktivität perfekt.

Frei sein

Schwimme in versteckten Buchten, kristallklarem Wasser und atme 24 Stunden frische Meeresluft.

Das Team

Yachtleben unter jungen Gleichgesinnten. Du segelst mit erfahrenen Skippern an deiner Seite.

Welchen Segelurlaub brauchst du?

Single, Paar, Gruppe oder Familie - du suchst das Außergewöhnliche und denkst über einen Individual-, Aktiv- und Abenteuer-Urlaub mit einer Brise Lerncharakter nach: Segel mit! Bei unseren Segeltörns ist bestimmt etwas für dich dabei!

highlights abgerundet


Genieße deinen Urlaub bei unseren Youngline Törns!

Unsere Mitsegler: zwischen 20 und 39 Jahren. Ein guter Mix aus Freunden, Pärchen und Alleinreisenden. Unsere Yachten: 3, 4 oder 5 Doppelkabinen.

highlights abgerundet


Lerne tolle Leute beim Singletörn kennen!

Single sein verbindet. Mit anderen netten Mitreisenden (20 bis 45 Jahre) oder deinen Freunden segelst du auf einer unserer schönen Segelyachten.

highlights abgerundet


Mache diesen Urlaub zu deiner Erlebniswoche

Für kleine geschlossene Freundes-Gruppen zwischen 4 und 10 und mehr Personen bieten wir eine oder mehrere Yachten mit Skipper.

highlights abgerundet


Finde deinen perfekten Familienurlaub

Ein paar Stunden am Tag segeln wir auf 1 bis 3 Yachten: eine Kinderbetreuerin sorgt für Spiel & Action während auf der anderen Yacht die „Großen“ entspannen.

Svenja
KROATIEN | 2019

„Eine Woche segeln in Kroatien – Dank sailwithus das Highlight meines Sommers! Ich hatte absolut keine Segelerfahrung. Das Team von sailwithus hat mir all meine Sorgen dank der netten Beratung schon im Vorfeld genommen. Die Yacht war neu und modern und die Abende auf dem Deck werde ich sicher nicht so schnell vergessen. Die meisten Crewmitglieder waren – wie ich – alleine unterwegs und es hat an Spaß nicht gefehlt. Gemütliches grillen auf der Yacht, Landgänge und Party…Auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmt absolut!“

Svenja,
5/5
GRIECHENLAND | 2019

„Wir waren rund um Athen mit unserem Skipper Christian. Die Crew war ein bunter Haufen gut gelaunter Segel-neulinge. Während wir jeden Tag aufs Neue das nächste Ziel unserer Reise, spannende Challenges als Zwischenstopps festlegten, zeigte Christian uns, was zum guten Segelhandwerk gehört. Abends liefen wir in traumhafte Buchten oder Häfen ein und hatten in den kleinen Tavernen nach Geheimtipp unseres Skippers stets ein fantastisches, landes-typisches Abendessen (nein, kein Gyros). Super Stimmung, traumhafte Orte, Delphine gerettet, viel gelernt!“

Tobias,
5/5
SARDINIEN/KORSIKA | 2019

Ich war im Juni mit meinem Mann und einer Gruppe von Freunden und Skipper Markus zwischen Sardinen und Korsika unterwegs. Es war ein toller Urlaub, bei dem wir wunderschöne Häfen, Buchten und Städte gesehen haben. Jeder konnte sich nach eigener Lust und Laune am Segeln beteiligen, sodass wir zu einer echten Crew zusammengewachsen sind. Das Feiern abends kam auch nie zu kurz und Skipper Markus war für jeden Spaß zu haben. Es war eine tolle Erfahrung und eventuell gehören wir bald auch zu den Wiederholungstätern.

Giu,
5/5

Schau mal: Das sind unsere Top-Segelreisen

Die Sonne siehst du fast täglich. Warum nicht mal die Sonne beobachten, wenn sie rot zwischen antiken Tempeln untergeht? Warum die Zugvögel statt in den Süden lieber um unsere Yacht fliegen lassen und mit etwas Glück auch einen Delphin sichten? Nur wer mitsegelt, entdeckt seinen Traumurlaub.

Kroatien Highlight

Kroatien

1000 mal berührt oder vom Land der Inseln

Segelurlaub Kroatien – das ist traumhaftes Wasser, herrliche Buchten und Inseln, die zum Baden einladen. Die perfekte Mischung aus Segeln, Baden & Sightseeing!

Products-Square-Griechenland

Griechenland

Anker werfen. Kurze Stille. Trommelwirbel.

Beim Segelurlaub Griechenland reihst du am vielseitigen Peloponnes mit zahlreichen Buchten um die Städte Athen, Hydra und Poros ein Erlebnis ans andere.

Highlight Sardinien

Sardinien

Karibikfeeling im
Mittelmeer

Die Kombination aus Italien und Frankreich und das türkise Wasser entlang der berühmten Straße von Bonifacio macht den Segelurlaub so beliebt.

Hero-Karibik

Karibik

Puderzuckerstrände.
All day!

Kokospalmen und Korallenriffe: Segeln in der Karibik entlang der kleinen Antillen ist auch für Anfänger geeignet. Relax, nur das Segel bestimmt die Richtung!

Unsere Skipper

Konrad

Konrad

Vom Sternzeichen her ist er Kykladen-Fisch und damit ein vielseitig interessierter und netter Zeitgenosse. Demzufolge überzeugt ihn die griechische Inselgruppe im Ägäischen Meer mit ihrem Mix aus einsamen Buchten, gemütlichen Häfen und gutem Segelwind! Immer wieder zieht es ihn mit der Yacht aufs Meer hinaus. Konrads Lieblings-Urlaubsziel?
Mehr über Konrad

Eva

Eva

Die liebe Eva zählt definitiv mit zu den Topp unter unseren Steuermännern =) Sie ist die fabelhafte Skipperin und bekannt für ihre Spürnase, wenn es um die gemütlichsten Restaurants und lauschigsten Buchten in Italien und Griechenland geht. Sie kennt ihre Locals und strahlt die Gelassenheit aus, als ob sie hier zu Hause ist.
Mehr über Eva

Max

Max

Egal, wie viel Süßkram du ihm bietest, Max bleibt hart und geht lieber als Skipper an Board. Ein Segeltörn ist für ihn der Glücklichmacher schlechthin. Segeln wirkt! Oder anders ausgedrückt: Das Gefühl, nach vier Stunden auf einer Segelyacht alle Probleme an Land gelassen zu haben, das macht Max wirklich glücklich. Wie alles anfing?
Mehr über Max

Harm

Harm

Harm ist sozusagen der Godfather of Sailing. Harm ist schon sein ganzes Leben Wassersportler. Harm sagt gerne: Segeln ist einfach genial und in meinem Blut. Bei Fragen seiner Crew-Mitglieder auf einem Segeltörn strahlt er mehr Ruhe aus als ein Neurochirug im OP, wenn er ein Manöver erklärt. Natürlich hat er auch einige Macken.
Mehr über Harm

Unsere Partner

Gebucht. Bestätigt. Weiter geht's!

Die Infos zu deinem Urlaubsziel und zum Ablauf deines Segelurlaubs erhälst du direkt nach der Buchung. Nun fragst du dich: Wie kommst du am besten hin?

Du und die weiteren Mitsegler deines Segeltörns reisen von unterschiedlichen Städten aus selbst an. Wenn du den Segelurlaub Sardinien, Kroatien oder Frankreich gebucht hast, kannst du gut mit dem Auto zum Treffpunkt Hafen fahren. Und ja, Parkplätze gibt’s genug vor Ort. Die Anfahrtsbeschreibung schicken wir dir zwei Tage vor Abfahrt zu.

Du willst lieber mit dem Flieger, Flix-Bus oder der Bahn anreisen?
Sprich uns gerne an, wenn du ein paar Tipps brauchst!

Setz die Segeln auf Kurs Traumurlaub!

Abonniere unseren Newsletter

* erforderlich