YOUNGLINE

Segeln als Youngliner – Mitsegeln mit sailwithus

Warme Regionen

Außergewöhnliche Plätze

Abenteuerurlaub

Aktiv Mitsegeln

ab 590€ p.P.

Ich seh‘ da was, was du nicht siehst. . .

Es gibt Millionen Urlaubsangebote und unendlich viele Möglichkeiten, die schönste Zeit des Jahres zu verbringen. Dir dreht sich der Kopf? Uns auch. Darum bieten wir jungen Leuten, die das Außergewöhnliche suchen, den Youngline-Törn. Mit neuen Erlebnis-Details und Relax-Inspiration.

Mögliche Reviere - hier gehts hin

Kroatien

Sail level
5/5
Natur
4/5
Kultur
3.5/5
Hafen/Bucht
50/50

Wenn du „Spaß und Relaxen“ willst, liegst du mit dem Segelurlaub Kroatien goldrichtig. Entlang der Inseln von Mitteldalmatien erlebst du einen unvergleichlichen Mix aus idyllischer Natur, verträumten Buchten, buntem Party- und Hafentreiben.

Griechenland

Sail level
4/5
Natur
4/5
Kultur
5/5
Hafen/Bucht
40/60
In tiefblauem Wasser baden. Antike Tempel besichtigen. Am Peloponnes mit seinen Inseln in einsamen Buchten entspannen und Fischerörtchen mit ursprünglichen Tavernen kennenlernen: YAMAS – zum Wohl! Die Segelroute Griechenland ist ein toller Allrounder.

Sardinien

Sail-level
3.5/5
Natur
4/5
Kultur
3/5
Hafen/Bucht
40/60

Wer in Sardinien mitsegelt, vereint gleich zwei der schönsten Segelreviere des Mittelmeers in einem Urlaub: den Norden Sardiniens und Süden Korsikas. Unzählige Sonnenstunden und Highlights wie das Maddalenen-Archipel oder die Lavezzi Inseln inklusive.

Mallorca

Sail-level
5/5
Natur
3/5
Kultur
3/5
Hafen/Bucht
50/50

Der Segeltörn führt dich zur „Perle des Mittelmeers“, wie die Südküste Mallorcas gerne genannt wird. Beim Mitsegeln lernst du viele unbekannte Seiten der Insel kennen wie Porto Cristos Villen oder den weißen Sandstrand in der Bucht von Cala Pi.

Frankreich

Sail-level
4/5
Natur
3.5/5
Kultur
4/5
Hafen/Bucht
55/45

Beim Segeltörn Frankreich segelst du zwischen Marseille und Nizza – also in der südöstlich gelegenen Provence, wo es wunderschön ist. Check! Dann genieße die französische Lebensart und das vielseitige Angebot an Kultur, Sport und Natur am Mittelmeer!

Türkei

Sail-level
4/5
Natur
5/5
Kultur
4/5
Hafen/Bucht
35/65

Lust auf einen Hauch von Orient? Dein Segeltörn zeigt dir die ursprüngliche Seite der Türkei mit langen Abschnitten unberührter Natur, die du von unserer Yacht aus erkundest. Viele kleine Orte, wenige größere Häfen sind typisch für die türkische Riviera.

Header Warnemünde beacon-3572271_1920 Kopie

Ostsee

Sail-level
3/5
Natur
3.5/5
Kultur
3/5
Hafen/Bucht
60/40

Lust auf einen Hauch von Orient? Dein Segeltörn zeigt dir die ursprüngliche Seite der Türkei mit langen Abschnitten unberührter Natur, die du von unserer Yacht aus erkundest. Viele kleine Orte, wenige größere Häfen sind typisch für die türkische Riviera.

Thailand

Sail-level
5/5
Natur
5/5
Kultur
4/5
Hafen/Bucht
30/70

Entdecke das Land des Lächelns beim Segelurlaub Thailand! Von Phuket aus starten wir zu den Inseln in der Andamanensee, werfen Anker in Buchten, schnorcheln, genießen leckeres Essen, ziehen bei Landgängen durch den Urwald, schwimmen unter Wasserfällen.

Karibik

Sail-level
3.5/5
Natur
5/5
Kultur
3.5/5
Hafen/Bucht
35/65

Du suchst einen Traumurlaub mit weißem Sand, Palmen und türkisfarbenem Wasser? Willkommen im Segelparadies Karibik! Du schnorchelst in warmem Wasser und sammelst exotische Eindrücke während sich Schildkröten und bunte Fische um unsere Yacht tummeln.

Unsere Youngline Highlights

Hallo, ich bin dein Neuer!

Keine Lust auf Pauschalurlaub und offen für Neues? Beim Segeltörn findest du das individuelle Erlebnis, das du suchst und lernst neue Leute kennen.

Schön ist es, sailwithus zu sein

Mitsegeln für alle, frei von festen Plänen. Jeder Tag ist einzigartig. Individuell. Youngline feiert, was dir wichtig ist. Entspanne dich an Traum-Orten!

Cooler Mix

Eine bunte Crew aus Singles und Pärchen sind deine Mitsegler. Ihr seid aufgeschlossen, neugierig und liebt das Gefühl von Natur und Freiheit.

Moderne Yachten. Mit Sicherheit.

Ob Segelanfänger oder Segler – bei deinem Segeltörn steht Sicherheit oben. Das fängt bei der Yacht an und endet beim Skipper, der die Reviere kennt.

Youngline-Segeltörn – darauf kannst du dich freuen:

Eins vorab, weil es uns so wichtig ist: Segelanfänger Welcome! Du brauchst weder Vorkenntnisse noch Scheine, um mit zu segeln. Du kannst dich voll und ganz auf deinen erfahrenen Skipper an Bord verlassen, den du bei deinem Segeltörn mitgebucht hast. Dein „friendly“ Skipper erklärt Grundkenntnisse, zeigt dir alles genau. Und wenn du eine Frage hast, gerne!

Segeln und Relaxen – was willst du mehr?

Mal im Ernst. Bei deinem Segelurlaub steht für dich das Segeln nicht komplett im Vordergrund. Wie so oft im Leben kommt es dir hier auf die gelungene Mischung an. Dein Youngline-Segeltörn bietet den perfekten Mix aus Relaxen, Sport, Natur und Kultur. Trifft sich gut, dass du das alles mit Gleichgesinnten erlebst. Denn auf deiner Yacht machen junge Leute zwischen 20 und 39 Jahren Urlaub. „Und wenn ich mit denen nicht klar komme?“, denkst du dir vielleicht insgeheim. Ja, gerade das ist das Wunderbare bei deinem Segeltörn: Segeln verbindet und rasch bist du mit deiner Crew zusammengewachsen und hast neue Freunde gewonnen. Dieses Gemeinsame und Miteinander macht mit den besonderen Reiz deines Yougline-Segeltörns aus.

Sternenhimmel für sailwithus.

Auf deiner Suche nach etwas Individuellem für deinen Sommerurlaub hast du dir in den Social Nets schon die Finger wund getippt. Du hast Freunde gefragt, was sie empfehlen und dir auf Google Bewertungen angeschaut. Mach’s dir leicht! 5 Sterne für sailwithus: Sailwithus ist der mit am besten bewertete Segelreiseveranstalter in Deutschland bei Google * (Stand: 01.01.2020). Schau dir unsere Bewertungen im Internet an und lass dich von unseren Fotos, Videos und Blogbeiträgen inspirieren. Auch Preis und Leistung stimmen. Und auch das wird dich bestimmt freuen: Wenn du uns schreibst, dann antworten wir dir prompt und schnell.

Ist drin was draufsteht?

Der Youngline-Segeltörn enthält die Segelyacht, den Skipper und die Segeltour vor Ort. Deine Yacht bestehtaus drei bis fünf Kabinen, in denen fünf bis maximal zehn Leute übernachten. Wenn du magst, kannst du eins bis vier Freunde mitbringen oder als Pärchen reisen und ihr teilt euch die Kabine im Doppel- oder Stockbett oder du bist mit einem Mitreisenden (gleichen Geschlechts) in einer Kabine untergebracht. Und wenn du gerne im Freien unter den Sternen schlafen möchtest, steht dir das Deck eurer Yacht offen. Auf besonderen Wunsch kannst du auf Anfrage eine Einzelkabine erhalten. Wie es dir gefällt!

Was steht heute auf dem Programm?

Eine super Planung zeichnet sich durch Erfahrung, aber auch Flexibilität aus. Nichts ist bei deinem Youngline-Segeltörn in Stein gemeisselt. Jeden Tag wieder macht euer Skipper Vorschläge und wenn ihr selber welche habt und die zu Wind und Wetter passen, ändert ihr das gemeinsam in der Crew. Mancher fürchtet Seekrankheit in seinem Urlaub. Doch unsere Tagestouren setzen auf kurze Segelschläge und Distanzen. In der Regel bist du drei bis sechs Stunden auf dem Meer. Dann lauft ihr in einen Hafen ein oder werft in einer schönen Bucht den Anker. In den meisten Revieren segelt sailwithus gleich mit mehreren Yachten, die sich abends zum „Buchteln“ mit den anderen Crews und Skippern verabreden.

Do it yourself macht glücklich

Man kocht selber? Ja, wenn du magst. Denn selber zubereitet schmeckt einfach besser. Und wenn ein Hobbykoch zu deiner Crew zählt, der in eurer voll ausgestatteten Küche auf der Yacht die Löffel schwingt, schmeckt es dir gleich umso besser. Ganz nebenbei bemerkt entstehen die besten Gespräche stets in der Küche.

Wenn ihr lieber in ein ortstypisches Restaurant gehen wollt – macht das! Die regionalen Spezialitäten solltest du in jedem Fall mal probieren. Frühstück und einen kleinen Snack mittags gibt’s auf der Segelyacht. Ihr seid bestens versorgt, weil du und deine Mitsegler fast alle Lebensmittel und Getränke für die Woche am ersten Urlaubstag aus der gemeinsamen Bordkasse einkauft.

Galerie Youngline

Mitsegeln – das ist in deinem Yachtcharter enthalten:

Du bist mit Gleichgesinnten unterwegs, weil euch eins verbindet: der Traum-Urlaub auf einer Segelyacht im Mittelmeer. Deine Crew ist jung und bunt gemischt aus absoluten Anfängern und erfahrenen Seglern. Für dich gehört vor allem eine einfache Planung und Vorbereitung dazu:

Beispiel Yacht

Gebucht. Bestätigt. Weiter geht's!

Die Infos zu deinem Urlaubsziel und zum Ablauf deines Segelurlaubs erhälst du direkt nach der Buchung. Nun fragst du dich: Wie kommst du am besten hin?

Du und die weiteren Mitsegler deines Segeltörns reisen von unterschiedlichen Städten aus selbst an. Wenn du den Segelurlaub Sardinien, Kroatien oder Frankreich gebucht hast, kannst du gut mit dem Auto zum Treffpunkt Hafen fahren. Und ja, Parkplätze gibt’s genug vor Ort. Die Anfahrtsbeschreibung schicken wir dir zwei Tage vor Abfahrt zu.

Du willst lieber mit dem Flieger, Flix-Bus oder der Bahn anreisen?
Sprich uns gerne an, wenn du ein paar Tipps brauchst!