PRIVAT

Segeln als Gruppe – Mitsegeln mit sailwithus

Ganze Yacht

Eigene Clique

Segelspaß

Individualurlaub

Skipper inklusive

ab 487,50€ p.P.

Freunde und Urlaub in einem. . .

Auf Freunde, den Anker gelichtet, die Segel gehisst und aufs Meer hinaus! Unter weißen Segeln kommst du beim Gruppen-Törn mit deinen besten Freunden zu den schönsten Plätzen. Mittelmeer, Karibik oder eine Destination deiner Wahl. Denn eine ganze Yacht mit Skipper gehört euch!

Unsere Privattörn Highlights

Crewselfie an Bord der modernen Yacht

Mehr und Meer

Du willst mit deinen besten Freunden, Kollegen oder deiner Familie einen Urlaub individuell nach deinen Wünschen verbringen? Mach einen Privat-Törn!

Die Crew entspannt an Deck in der Sonne auf der Segelrundreise

Willkommen an Bord!

Auf einer schönen modernen Yacht segelt ihr Inselketten und Küsten entlang. In welcher Bucht wollt ihr am liebsten anlegen?

Die ganze Crew packt auf dem privaten Törn mit sailwithus mit an

Segeln kann süchtig machen

Wenn du die Kraft von Meer und Wind in deinen Händen am Steuer spürst, wird dir klar: Dein Gruppen-Törn ist etwas Besonderes.

Crew an Board eines pinken und aufblasbaren Flamingos, Feierabend Stimmung in Griechenland

Mit allen Sinnen genießen

Den Wind auf der Haut, kristallklare Wellen unterm Bug, Teamspirit im Herzen – das Rundum-Sorglos-Paket deines Individualurlaubs.

Mögliche Reviere - hier gehts hin

Kroatien

Sail level
5/5
Natur
4/5
Kultur
3.5/5
Hafen/Bucht
50/50

Wenn du „Spaß und Relaxen“ willst, liegst du mit dem Segelurlaub Kroatien goldrichtig. Entlang der Inseln von Mitteldalmatien erlebst du einen unvergleichlichen Mix aus idyllischer Natur, verträumten Buchten, buntem Party- und Hafentreiben.

Griechenland

Sail level
4/5
Natur
4/5
Kultur
5/5
Hafen/Bucht
40/60
In tiefblauem Wasser baden. Antike Tempel besichtigen. Am Peloponnes mit seinen Inseln in einsamen Buchten entspannen und Fischerörtchen mit ursprünglichen Tavernen kennenlernen: YAMAS – zum Wohl! Die Segelroute Griechenland ist ein toller Allrounder.

Sardinien

Sail-level
3.5/5
Natur
4/5
Kultur
3/5
Hafen/Bucht
40/60

Wer in Sardinien mitsegelt, vereint gleich zwei der schönsten Segelreviere des Mittelmeers in einem Urlaub: den Norden Sardiniens und Süden Korsikas. Unzählige Sonnenstunden und Highlights wie das Maddalenen-Archipel oder die Lavezzi Inseln inklusive.

Mallorca

Sail-level
5/5
Natur
3/5
Kultur
3/5
Hafen/Bucht
50/50

Der Segeltörn führt dich zur „Perle des Mittelmeers“, wie die Südküste Mallorcas gerne genannt wird. Beim Mitsegeln lernst du viele unbekannte Seiten der Insel kennen wie Porto Cristos Villen oder den weißen Sandstrand in der Bucht von Cala Pi.

Frankreich

Sail-level
4/5
Natur
3.5/5
Kultur
4/5
Hafen/Bucht
55/45

Beim Segeltörn Frankreich segelst du zwischen Marseille und Nizza – also in der südöstlich gelegenen Provence, wo es wunderschön ist. Check! Dann genieße die französische Lebensart und das vielseitige Angebot an Kultur, Sport und Natur am Mittelmeer!

Türkei

Sail-level
4/5
Natur
5/5
Kultur
4/5
Hafen/Bucht
35/65

Lust auf einen Hauch von Orient? Dein Segeltörn zeigt dir die ursprüngliche Seite der Türkei mit langen Abschnitten unberührter Natur, die du von unserer Yacht aus erkundest. Viele kleine Orte, wenige größere Häfen sind typisch für die türkische Riviera.

Header Warnemünde beacon-3572271_1920 Kopie

Ostsee

Sail-level
3/5
Natur
3.5/5
Kultur
3/5
Hafen/Bucht
60/40

Lust auf einen Hauch von Orient? Dein Segeltörn zeigt dir die ursprüngliche Seite der Türkei mit langen Abschnitten unberührter Natur, die du von unserer Yacht aus erkundest. Viele kleine Orte, wenige größere Häfen sind typisch für die türkische Riviera.

Thailand

Sail-level
5/5
Natur
5/5
Kultur
4/5
Hafen/Bucht
30/70

Entdecke das Land des Lächelns beim Segelurlaub Thailand! Von Phuket aus starten wir zu den Inseln in der Andamanensee, werfen Anker in Buchten, schnorcheln, genießen leckeres Essen, ziehen bei Landgängen durch den Urwald, schwimmen unter Wasserfällen.

Karibik

Sail-level
3.5/5
Natur
5/5
Kultur
3.5/5
Hafen/Bucht
35/65

Du suchst einen Traumurlaub mit weißem Sand, Palmen und türkisfarbenem Wasser? Willkommen im Segelparadies Karibik! Du schnorchelst in warmem Wasser und sammelst exotische Eindrücke während sich Schildkröten und bunte Fische um unsere Yacht tummeln.

Gruppentörn – darauf kannst du dich freuen:

Eins vorab, weil es uns so wichtig ist: Beim Gruppentörn geht es hauptsächlich um eine ganze Yacht inklusive Skipper. Es ist ein Yachtcharter. Damit ist dieser Segelurlaub bestens für kleine Gruppen geeignet. Trommel also deine Freunde zusammen und sag‘ ihnen, dass sie weder Vorkenntnisse noch Scheine brauchen, um mit zu segeln. Es gibt viele Wege, zur perfekten Crew zu kommen: Manche lieben es, ihre eigene gemischte Gruppe zusammenzustellen – zum Beispiel über Internetplattformen. Mit einem erfahrenen Skipper an eurer Seite schippert ihr jederzeit sicher auf den Weltmeeren. Obendrein erklärt und zeigt er euch alles, was ihr zum Mitsegeln braucht. Anker werfen!

Tolle Bucht von einer kleinen Hafenstadt im Mittelmeer

Erst Kroatien. Dann Griechenland?

Viele der sailwithus Mitsegler werden zu Wiederholungstätern. Sie starten als Segelanfänger und sind mit Begeisterung auf dem Meer – auch wenn sie noch nicht Segler sind. Sie mögen das Draußen Sein. Sie lieben das azurblaue Wasser, die weißen Sandstrände und den Sommer. Mitsegeln ist für Gruppen fantastisch: Ihr kennt euch, habt dieselben Interessen, liebt gemeinsame Aktivitäten und genießt eure Zeit – weit genug weg von Job und Alltag, um optimal zu Relaxen und zu Entspannen.

Einfach segeln.

Du buchst euren Gruppen-Törn. Den Rest erledigen wir. Heißt konkret: um die Segelyacht, den Skipper und die Segeltour vor Ort kümmert sich sailwithus.

Eure Yacht besteht aus drei bis fünf Kabinen mit Doppel- oder Stockbetten, in denen maximal zehn Leute übernachten. Und wenn ihr gerne im Freien bei einem Sundowner gemütlich den Tag ausklingen lassen wollt und unter den Sternen schlafen möchtet, steht euch das Deck eurer Yacht offen. So einfach kann Mitsegeln sein.

Die moderne sailwithus Yacht im Mittelmeer auf einem privaten Törn
Die Crew springt synchron ins Mittelmeer auf der tollen Segelreise

Wie fühlt sich Traumurlaub an?

Definitiv so: „Wow – dieser Segeltörn hat alle unsere Wünsche erfüllt, manchmal sogar übertroffen!“ Und das ist es genau: Euer Gruppen-Törn ist zwar von sailwithus geplant und umgesetzt. Die jeweiligen Tagesziele könnt ihr jedoch mit eurem Skipper individuell absprechen, je nachdem, wozu ihr Lust habt – Wind und Wetter natürlich vorausgesetzt.Von eurem Programm hängt es ab, wie lange ihr segelt. Normalerweise seid ihr drei bis sechs Stunden auf dem Meer unterwegs. Dann lauft ihr in einen Hafen ein oder werft in einer schönen Bucht den Anker.

Schmeckt lecker.

Wollt ihr abends in der voll ausgestatteten Küche auf eurer Yacht kochen oder lieber ein ortstypisches mediterranes Restaurant besuchen? Oder keines von beidem, sondern lieber Tanzen gehen? Das klärt ihr natürlich gemeinsam ab, so wie sich das unter Freunden gehört.

Kleiner Tipp: Die regionalen Spezialitäten solltet ihr in jedem Fall probieren. Frühstück und einen kleinen Snack mittags gibt’s auf der Segelyacht. Ihr seid bestens versorgt, weil eure Clique fast alle Lebensmittel und Getränke für die Woche am ersten Urlaubstag aus der gemeinsamen Bordkasse einkauft.

Kulinarische Köstlichkeiten des Mittelmeerraums auf der eigenen Yacht genießen

Galerie Privattörn

Privattörn – das ist in deinem Yachtcharter enthalten:

Du bist mit Gleichgesinnten unterwegs, weil euch eins verbindet: der Traum-Urlaub auf einer Segelyacht im Mittelmeer. Deine Crew ist jung und bunt gemischt aus absoluten Anfängern und erfahrenen Seglern. Für dich gehört vor allem eine einfache Planung und Vorbereitung dazu:

Beispiel Yacht

Gebucht. Bestätigt. Weiter geht's!

Die Infos zu deinem Urlaubsziel und zum Ablauf deines Segelurlaubs erhälst du direkt nach der Buchung. Nun fragst du dich: Wie kommst du am besten hin?

Du und die weiteren Mitsegler deines Segeltörns reisen von unterschiedlichen Städten aus selbst an. Wenn du den Segelurlaub Sardinien, Kroatien oder Frankreich gebucht hast, kannst du gut mit dem Auto zum Treffpunkt Hafen fahren. Und ja, Parkplätze gibt’s genug vor Ort. Die Anfahrtsbeschreibung schicken wir dir zwei Tage vor Abfahrt zu.

Du willst lieber mit dem Flieger, Flix-Bus oder der Bahn anreisen?
Sprich uns gerne an, wenn du ein paar Tipps brauchst!