SPanien

Wohin geht’s?

Alle Segeltörns • Alle Reviere • Wann

Personen
Home » Reviere » Spanien Revier

Segeltyp finden

Revier aussuchen

Urlaub buchen

Segelreise Spanien – Ob die Kanaren oder Mallorca

  • Februar – Oktober
  • Palma de Mallorca oder Teneriffa
  • 7 Tage Segelreise
  • ab 690,- pro Person
  • bewachter Parkplatz

Segelzauber im Mittelmeer

Deine Reise beginnt entweder auf den malerischen Kanaren oder auf Mallorca. Genieße das Mitsegeln und erlebe unvergessliche Abende in lebhaften Häfen, entdecke bei individuell geplanten Landausflügen die reiche Kultur und Geschichte der Region und lass dich von den atemberaubenden Küstenlandschaften verzaubern. Dein Segeltrip verspricht eine wundervolle Zeit auf dem Wasser, geprägt von spanischer Gastfreundschaft und mediterranem Flair.

Entdecke die Highlights in Spanien

Urlaub, aber richtig

Ein Segelurlaub in Spanien bietet Dir die einzigartige Möglichkeit, die Schönheit und Vielfalt der spanischen Küstenlandschaft zu entdecken.
Erlebe die Freiheit des Segelns entlang der spanischen Küste. Mit warmem Sonnenschein und einer Meeresbrise im Haar wird Dein Segelabenteuer in Spanien unvergesslich.

Gemeinschaft und das Crewleben

Neue Freunde gleich auf der Yacht? Unter dem Sternenhimmel schlafen und am Morgen direkt ins das blaue Wasser springen? Das nenne ich Abenteuer. Tagsüber erwarten Euch tolle Landgänge und natürlich die Segelerfahrung. Natürlich kannst Du auch mit Deinen jetzigen Freunden allein segeln, wie Ihr es wünscht!

Alles in Einem

Erlebe Spanien beim Segeln: Perfekt, um Segelkenntnisse zu erlernen, bietet Spanien mit seiner historischen Kultur und atemberaubenden Küsten eine unvergessliche Reise. Entdecke die lebendige Kultur, genieße die lokale Küche und erkunde historische Schätze, während du das Segeln entlang der vielfältigen spanischen Küsten genießt.

¡Buen provecho!

Die spanische Küche ist eine kulinarische Entdeckungsreise. Tapas, Paella, Churros – reichhaltige Aromen, die die Vielfalt des Landes widerspiegeln. Von köstlichen Meeresfrüchten bis hin zu herzhaften Tapas – in Spanien wird Essen zur kulturellen Erfahrung.

Segelrevier Spanien – die sagenhafte Inselwelt im Segelurlaub entdecken

Spanien, ein Land mit einer reichen Geschichte, die bis in die Römerzeit zurückreicht, ist bekannt für seine lebendigen Städte, leckere Küche und lebendige Feste. Von den lebhaften Straßen Barcelonas und Madrids bis hin zu den ruhigen Küstenstädten und den malerischen Balearen– und Kanarischen Inseln bietet Spanien eine Vielzahl von Erfahrungen. Neben den kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten ist Spanien auch für seine wunderschönen Strände, seine hervorragenden Weinregionen und seine köstliche mediterrane Küche bekannt.

Die Kanarischen Inseln: Ein Mosaik der Natur und Kultur im Ewigen Frühling

Die Kanarischen Inseln, ein Archipel im Atlantik, sind bekannt für ihre vulkanischen Landschaften, abwechslungsreichen Strände und das ganzjährig milde Klima. Jede Insel des Archipels hat ihren eigenen Charakter: Von den dramatischen Landschaften Teneriffas, die durch den majestätischen Teide geprägt sind, bis hin zu den ruhigen, weißen Sandstränden von Fuerteventura. Die Inseln bieten eine beeindruckende Vielfalt an Aktivitäten, von Wandern und Radfahren in den Bergen bis hin zu Wassersportarten an den Küsten.

Mallorca: Mediterranes Paradies zwischen Bergidyll und Küstenzauber

Mallorca, die größte der Baleareninseln, ist ein wahres Juwel im Mittelmeer. Die Insel besticht durch ihre atemberaubenden Küstenlandschaften, von versteckten Buchten mit kristallklarem Wasser bis hin zu beeindruckenden Klippen. Im Inselinneren finden Sie malerische Dörfer, Olivenhaine und Mandelbaumplantagen, die von der ruhigen, ländlichen Schönheit Mallorcas zeugen. Die lebendige Hauptstadt Palma bietet eine Mischung aus historischen Sehenswürdigkeiten, wie der beeindruckenden Kathedrale La Seu, und modernem städtischem Flair mit Boutiquen und Restaurants.

Natur soweit das Auge reicht!

Erkunde die Naturwunder der Kanarischen Inseln und Mallorcas: Beide Destinationen beheimaten eine beeindruckende Vielfalt an Flora und Fauna. Von den einzigartigen Drachenbäumen der Kanaren bis zu den wilden Olivenhainen Mallorcas – die Ökosysteme sind reich und vielfältig. Geschützte Naturparks und Biosphärenreservate zeugen von intensiven Bemühungen, diese empfindlichen Lebensräume zu bewahren. Die Inseln setzen sich aktiv für Umweltschutz und Nachhaltigkeit ein, um die einzigartige Natur für zukünftige Generationen zu erhalten.

Galerie Spanien

Segeln in Spanien – das ist in Deinem Yachtcharter enthalten:

Du bist mit Gleichgesinnten unterwegs, weil Euch eins verbindet: der Traum-Urlaub auf einer Segelyacht im Mittelmeer. Deine Crew ist jung und bunt gemischt aus absoluten Anfängern und erfahrenen Seglern. Für Dich gehört vor allem eine einfache Planung und Vorbereitung dazu:

Auf den Segelreisen von sailwithus bist Du immer nachhaltig unterwegs. Wir ermutigen unsere Mitsegler einmal auf jedem Törn zu einem Beach clean up, damit wir unseren Beitrag dazu leisten die wunderschönen Reviere in denen wir segeln zu bewahren. Sei dabei und erlebe deinen Traumurlaub ohne schlechtes Gewissen. Wenn Du mehr Infos über Nachhaltigkeit bei uns haben willst klick hier.

  • 7 Nächte Aufenthalt auf einer Segelyacht
  • Inklusive Skipper
  • Ein Handtuch pro Person
  • Bettwäsche
  • Dinghi (Beiboot)
  • Außenborder
  • Navigationsmittel
  • Endreinigung der Yacht
  • Seemeilenbestätigung auf Wunsch
  • Treffpunkt samstags 14-16 Uhr – Rückkehr Freitag spät nachmittags zum Ausgangshafen – Abschied samstags 9 Uhr
  • Du buchst kostenlos eine*n „friendly“ Skipper*in. Bei Segelanfängern bieten sie Sicherheit dank ihrer Segel-Ausbildung.​
  • Vor dem Start erledigt Ihr gemeinsam die Einkäufe damit für Verpflegung an Bord gesorgt ist. Auch die Küche auf der Yacht ist gut ausgestattet.
  • Jeder Segeltörn ist bestens vorbereitet. Spontane Ausflüge und Abstecher sind dennoch jederzeit möglich. Die Crew entscheidet gemeinsam, worauf sie – abhängig von Wind und Wetter – Lust hat.

Speziell für diesen Segeltörn​

  • Damit Du genau weisst, woher der Wind weht und wieviel Sonne am Himmel scheint, geht’s hier direkt zum Link: Spanien Wetter
  • Bei diesem Kojencharter mit Skipper brauchst Du keine Segelvorkenntnisse. Dein Skipper leitet Dich bestens an und vermittelt Dir die Grundkenntnisse. Gemeinsam segelt Ihr durch dieses einzigartige Segelrevier.

Was ist nicht inkludiert?

  • Bordkasse für Nebenkosten vor Ort – Verpflegung, Diesel, Nationalparks, Hafengebühren etc. (200€-300€ p. Person)
  • Verpflegung des Skippers (wird aus der Bordkasse bezahlt)
  • Flüge und Transport zur Marina
  • Selbstbeteiligung an der Kaution von 100 € ( 200€ für Katamarane )

Beispiel Yacht

Gebucht. Bestätigt. Weiter geht’s!

Die Infos zu Deinem Urlaubsziel und zum Ablauf Deines Segelurlaubs erhälst Du direkt nach der Buchung. Nun fragst Du Dich: Wie kommst Du am besten hin?

Du und die weiteren Mitsegler deines Segeltörns reisen von unterschiedlichen Städten aus selbst an. Wenn Du den Segelurlaub Sardinien, Kroatien oder Frankreich gebucht hast, kannst Du gut mit dem Auto zum Treffpunkt Hafen fahren. Und ja, Parkplätze gibt’s genug vor Ort. Die Anfahrtsbeschreibung schicken wir Dir zwei Tage vor Abfahrt zu.

Du willst lieber mit dem Flieger, Flix-Bus oder der Bahn anreisen?
Sprich uns gerne an, wenn Du ein paar Tipps brauchst!