SINGLES

Segeln als Single – Mitsegeln mit sailwithus

Alleinreisende / Singles

Gemeinsam aktiv

Party & Chill

Spannende Abenteuer

ab 640€ p.P.

Alle 11 Sekunden erlebst du . . .

Ein Highlight, das du ans andere reihst – ob im Segelurlaub Kroatien oder Segeltörn Griechenland. Eins ist sicher: Bei deinem Traumurlaub zählt das Miteinander. Badespaß, Sonnenbaden, Landgänge, Tanzen bis zum Sonnenaufgang oder Cocktails schlürfen – auf was hast du Lust?

Unsere Singletörn Highlights

Mitseglerin im roten Kleid entspannt auf dem Bug der Yacht im Mittelmeer

Hey, Segelanfänger!

Du willst einen besonderen Urlaub auf dem Meer erleben? Nur zu! Der Single-Törn ist ideal für alle ohne Segelerfahrung.

Pärchen an Bord der modernen Yacht im Mittelmeer wirft sich Küsse zu

Auf die Plätze, fertig, los!

Gut an deinem Segeltörn ist: Du bist nur einen Sprung vom kristallklaren Meer entfernt. Lerne die entspannte Art des Segelns kennen!

Dubrovnik von Oben, toller Landausflug während des Segeltörns

Und jetzt?

Jeden Tag steuerst du ein neues Ziel im Mittelmeer an – ob malerische Bucht oder Hafenstadt. Das entscheidet ihr gemeinsam.

Kleine Bucht von oben zum Zeitpunkt der untergehenden Sonne

Keine „Neckermänner“

Obwohl halb Europa in Urlaub ist, finden wir sie: die kleinen, versteckten Buchten. Schwimme und sonne dich abseits der Touristenpfade!

Mögliche Reviere - hier gehts hin

Kroatien

Sail level
5/5
Natur
4/5
Kultur
3.5/5
Hafen/Bucht
50/50

Wenn du „Spaß und Relaxen“ willst, liegst du mit dem Segelurlaub Kroatien goldrichtig. Entlang der Inseln von Mitteldalmatien erlebst du einen unvergleichlichen Mix aus idyllischer Natur, verträumten Buchten, buntem Party- und Hafentreiben.

Griechenland

Sail level
4/5
Natur
4/5
Kultur
5/5
Hafen/Bucht
40/60
In tiefblauem Wasser baden. Antike Tempel besichtigen. Am Peloponnes mit seinen Inseln in einsamen Buchten entspannen und Fischerörtchen mit ursprünglichen Tavernen kennenlernen: YAMAS – zum Wohl! Die Segelroute Griechenland ist ein toller Allrounder.

Mallorca

Sail-level
5/5
Natur
3/5
Kultur
3/5
Hafen/Bucht
50/50

Der Segeltörn führt dich zur „Perle des Mittelmeers“, wie die Südküste Mallorcas gerne genannt wird. Beim Mitsegeln lernst du viele unbekannte Seiten der Insel kennen wie Porto Cristos Villen oder den weißen Sandstrand in der Bucht von Cala Pi.

Singletörn – darauf kannst du dich freuen:

Eins vorab, weil es uns so wichtig ist: Segelanfänger Welcome! Du brauchst weder Vorkenntnisse noch Scheine, um mit zu segeln. Du kannst dich voll und ganz auf deinen erfahrenen Skipper an Bord verlassen, den du bei deinem Singletörn mitgebucht hast. Dein „friendly“ Skipper erklärt Grundkenntnisse, zeigt dir alles genau. Und wenn du eine Frage hast, gerne!

Mitsegler packt beim Törn mit an, buntes Shirt und grüne Badehose, Teamwork ist auf unseren Segeltörns elementar

Welcher Urlaubstyp bist du?

Es gibt bekanntlich solche und solche Urlauber. Die, die All-inclusive-Pakete und Massentourismus gut finden. Und dann gibt es die, die Wert auf einen individuellen und besonderen Urlaub legen. Für letztere ist der Singeltörn sailwithus gemacht. Für Menschen wie du. Locker. Unkompliziert. Abenteuerlustig. Genau diesen Urlaubstyp lernst du kennen: Deine Mitsegler sind zwischen 20 und 45 Jahre jung. Allesamt Singles und Alleinreisende, keine Pärchen, bilden die Crew. Sie alle lieben gemeinsame Aktivitäten, wollen in ihrem Urlaub aber auch frei sein, Zeit zum Relaxen und Entspannen haben.

Lehne dich schon mal entspannt zurück!

Du brauchst einfach nur deinen Singeltörn buchen. Den Rest erledigen wir. Heißt konkret: um die Segelyacht, den Skipper und die Segeltour vor Ort kümmert sich sailwithus. So macht Urlauben Spaß! Eure Yacht bestehtaus drei bis fünf Kabinen, in denen fünf bis maximal zehn Leute übernachten. Übrigens, fast hätten wir die „Kabinenaufteilung“ vergessen: Du teilst die Kabine mit einem Mitreisenden (gleichen Geschlechts). Wenn du magst, reist du zu zweit mit einem alleinreisenden Freund an und ihr teilt euch die Koje im Doppel- oder Stockbett. Und wenn du gerne im Freien unter den Sternen schlafen möchtest, steht dir das Deck eurer Yacht offen. Bei besonderem Bedarf kannst du auf Anfrage eine Einzelkabine erhalten. Wie es dir gefällt!

Die Crew lehnt sich auf der modernen Segelyacht zurück und genießt die Aussicht
Eine weiße Yacht zischt durch das blaue Wasser des Mittelmeers mit dem Festland im Hintergrund

Segelroute mit Spielraum

Dein Singleurlaub ist perfekt geplant. Und dennoch habt ihr den Raum, die Tagesziele individuell anzupassen – je nach Wind und Wetter sowie Lust und Laune. Euer Skipper macht euch Vorschläge, dann entscheidet ihr in der Crew, wo es hingehen soll. Von eurem Programm hängt es dann ab, wie lange ihr segelt. Bei deinem Singletörn bist du normalerweise drei bis sechs Stunden auf dem Meer. Dann lauft ihr in einen Hafen ein oder werft in einer schönen Bucht den Anker. In den meisten Revieren segelt sailwithus gleich mit mehreren Yachten. Das ist natürlich klasse, um sich am Ende deines Segeltags zum „Buchteln“ mit den anderen Crews und Skippern zu verabreden.

Yummy, Yummy

Wie geil ist das denn? Ihr kocht in einer voll ausgestatteten Küche auf eurer Yacht. Müsst ihr aber nicht. Wenn ihr lieber in ein ortstypisches mediterranes Restaurant gehen wollt – macht das! Die regionalen Spezialitäten solltest du in jedem Fall mal probieren. Frühstück und einen kleinen Snack mittags gibt’s auf der Segelyacht. Ihr seid bestens versorgt, weil du und deine Mitsegler fast alle Lebensmittel und Getränke für die Woche am ersten Urlaubstag aus der gemeinsamen Bordkasse einkauft.

Salat mit frischen Meeresfrüchten aus dem Mittelmeer, ein richtiges Segler Essen

Galerie Singletörn

Mitsegeln als Alleinreisender – das ist in deinem Yachtcharter enthalten:

Du bist mit Gleichgesinnten unterwegs, weil euch eins verbindet: der Traum-Urlaub auf einer Segelyacht im Mittelmeer. Deine Crew ist jung und bunt gemischt aus absoluten Anfängern und erfahrenen Seglern. Für dich gehört vor allem eine einfache Planung und Vorbereitung dazu:

Beispiel Yacht

Gebucht. Bestätigt. Weiter geht's!

Die Infos zu deinem Urlaubsziel und zum Ablauf deines Segelurlaubs erhälst du direkt nach der Buchung. Nun fragst du dich: Wie kommst du am besten hin?

Du und die weiteren Mitsegler deines Segeltörns reisen von unterschiedlichen Städten aus selbst an. Wenn du den Segelurlaub Sardinien, Kroatien oder Frankreich gebucht hast, kannst du gut mit dem Auto zum Treffpunkt Hafen fahren. Und ja, Parkplätze gibt’s genug vor Ort. Die Anfahrtsbeschreibung schicken wir dir zwei Tage vor Abfahrt zu.

Du willst lieber mit dem Flieger, Flix-Bus oder der Bahn anreisen?
Sprich uns gerne an, wenn du ein paar Tipps brauchst!